kfo kfo

Dr. Steffen Birkenkamp - beruflicher Werdegang


Kieferorthopäde Dr. Birkenkamp

1996 bis 2001:
Studium der Zahnheilkunde an der Justus-Liebig-Universität Gießen

2002 bis 2003:
Fachzahnarztausbildung in der kieferorthopädischen Fachzahnarztpraxis von Dr. Witschel und Dr. Wrede in Bad Oeynhausen

2003 bis 2005:
Fachzahnarztausbildung in der kieferorthopädischen Poliklinik des Universitätsklinikums Gießen (Leitung Prof. Dr. Pancherz)

seit 2005:
niedergelassen in eigener Fachzahnarztpraxis

2001: Staatsexamen Zahnmedizin
2001: Approbation als Zahnarzt
2002: Promotion zum Dr. med. dent. (Link zur Originalarbeit)
2005: Fachzahnarztprüfung zum Kieferorthopäden

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften:
  • DGKFO: Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie
  • EOS: European Orthodontic Society
  • AAO: American Association of Orthodontists
  • WFO: World Federation of Orthodontists
  • EBSO: European Begg Society of Orthodontics
  • BDK: Berufsverband der deutschen Kieferorthopäden
  • ZaHN: Zahnärzte im Hildener Netzwerk
  • DGZS: Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Schlafmedizin
  • Zahnärztekammer Nordrhein